„I will tell you – you gave me the inspiration I needed! I liked the way you talked about drawing
– to SEE! And I really got a kick on trying to hold the pensil in a less controlled way, sort of
letting the eyes lead the hand in a free way.“ (Ingri, Norway)

 

 

Zeichnen bedeutet Beginn – Loslegen und sich der Bereitschaft hingeben, sich ins Tun, ins Sehen zu versenken. In kleiner Gruppe finden wir unsere Motive im weitläufigen Atelier oder auf dem historischen Gelände.

Hier werden wir Formen und Licht entdecken und ins Zeichnen mit seinen mannigfaltigen Möglichkeiten finden. Dieser Kurs ist für alle geeignet, die bewußt sehen und das Gesehene zeichnerisch umsetzen wollen.

 

Termine:

Mo 27. Nov. – Fr 1. Dez. 2017 (5 Tage, Montag bis Freitag, jeweils 10–17 Uhr)

Sa 13. Jan. – So 14. Jan. 2018 (Intensivkurs am Wochenende, 2 Tage, jeweils von 10–17 Uhr)

Mo 22. Jan. – Fr. 26. Jan. 2018 (5 Tage, Montag bis Freitag, jeweils 10–17 Uhr)

Sa 21. Apr. – So 22. Apr. 2018 (Intensivkurs am Wochenende, 2 Tage, jeweils von 10–17 Uhr)

Sa 26. Mai – So 27. Mai 2018 (Intensivkurs am Wochenende, 2 Tage, jeweils von 10–17 Uhr)

    error: Content is protected !!